Event anlegen

Event anlegen
Um eine Registrierung zu starten, müssen Sie zunächst ein Event anlegen: 'Events -> neu'. Wählen Sie eine Event-Vorlage aus, aus der die Texte für die Weibseiten und Emails kopiert werden sollen. Geben Sie dann den Titel und das Start- und End-Datum ein. Unter dem Status legen Sie den internen Planungs-Zustand des Events fest (optional, definitiv, tentativ, gelaufen, gecancelt, verloren). Dieser Status wird genutzt, um die Anzahl der aktiven Events für Ihr Abonnement zu berechnen und legt fest, ob das Event unter 'Events' angezeigt wird.
 
Danach gelangen Sie automatisch zum Event Dashboard. Der Titel des Events ist nur intern und nicht für Teilnehmer sichtbar. Weitere Einstellungen für das Event sind für eine Registrierung optional.
 
Mit 'Event Dashboard -> Kopieren' können Sie ein komplettes Event mit allen Texten, Fragen und Bildern kopieren oder als Vorlage anlegen. Diese Vorlagen können Administratoren unter 'Events -> Templates' bearbeiten. Mit 'Events -> Templates -> Default kopieren' können sie unser Standard Template in Ihr Konto kopieren.
 
 
Event Navigation
In der Event-Details Ansicht können Sie alle Bereiche Ihres Events einsehen:
  • Event Dashboard: alle wichtigen Zahlen und Einstellungen zur Ihrem Event.
  • Webseiten: Überblick über alle Webseiten, hier können Sie das Design und die Inhalte anpassen
  • Emails: Email Vorlagen entwickeoln und Emails an Teilnehmer schicken.
  • Drucke: Serienbriefe oder Namesschilder erstellen.
  • Teilnehmer: Teilnehmer Stati einsehen,
  • Berichte: Berichte zur Teilnahme erstellen.
  • Einlass: Vor Ort den Einlass verwalten
Optional kann hier auch die Event-Kontakte (Zulieferer, Lokation,...) angelegt werden und die Agenda, Aufgaben und das Event-Budget verwaltet werden. Hierzu wählen Sie unter 'Konto -> Vorgabe Ansicht' die Option 'Alle Felder' aus. Zu der Event Detail Ansicht können sie jederzeit gelangen, in dem Sie bei 'Events' auf den Titel des Events klicken.
 
 
Event Dashboard
Im Event Dashbord sehen Sie die wichtigsten Einstellungen zu Ihrem Event:
  • Basis Daten: Event Titel, Datum, Event Status, Teilnehmer Status und Anmeldefrist.
  • Zugesagt: Für die Zugesagten Teilnehmer gibt es einen Zeitverlauf, Beginn, Ende und Intervalle werden automatisch gesetzt.
  • Emails: Für den gleichen Zeitraum werden auch alle aktiv verschickten Emails angezeigt (automaatisch verschickte Emails wie z.B. Bestätigungs-Emails sind nicht enthalten).
  • To Dos: Schließlich sehen Sie den Überblick über alle für den Event Setup noch zu erledigenden Tätigkeiten in der To Do Checkliste.