Nutzerhandbuch

Sprache und Anrede

Sprache
Mit yve können sie alle Inhalte für Teilnehmer in Deutsch, Englisch oder Französich anzeigen lassen. Der Administrations-Bereich von yve kann in Deutsch oder Englisch angezeigt werden.
 
Die Sprache für Teilnehmer können Sie im Event unter 'Event -> Event bearbeiten -> Sprachen für Teilnehmer' auswählen.
 
Für jede ausgwählte Sprache gibt es dann für alle angezeigten Inhalte einen eigenen Inhalt. Wenn sie einen der Inhalte auslassen, wird automatsch die nächste Sprache nach folgenden Regeln angezeigt:
  • DE -> EN -> FR
  • EN -> DE -> FR
  • FR -> EN -> DE
Sie können für jeden Kontakt festlegen, welche Sprache für Ihn gewählt wird: 'Kontakt Details -> Sprache'. Ist dieser Wert nicht ausgefüllt, wird Ihre Konto Sprache gewählt. Jeder Teilnehmer kann die Sprache über die obere Navigations-Leiste jederzeit ändern.
 
Es werden nur für das Event verfügbare Spachen angezeigt. Ist keine für das Event verfügbare Sprachen mit Inhalt befüllt, wird automatisch die nächste Sprache nach den oben genannten Regeln angezeigt.
 
 
Anrede
Auf der Event Webseite und in den Emails können sie eine personalisierte Anrede und den Namen des Teilnehmers anzeigen lassen.
 
Bei der allgemeinen Anrede yve entscheidet über das Kontakt Detail Feld 'Geschlecht', welche Form der Anrede gewählt wird: weiblich, männlich oder unbekannt. Für diese drei Varianten müssen Sie den entsprechenden Text vorgeben.
 
Unter Individuelle Anrede können Sie einstellen, ob diese allgemeine Anrede individuell überschrieben werrden soll. yve prüft dann für jeden Teilnehmer, ob in den Kontakt Details für ihn das Feld 'Anrede' (salutation) befüllt ist. Wenn ja, wird diese verwendet, sonst wird die allgemeine Anrede verwendet. Sie können entscheiden, ob bei der iundividuellen Anrede der Name wie ausgewählt zugefügt wird oder nicht.
 
Schließlich entscheiden Sie, welche Namens-Teile nach der Anrede angezeigt werden: Vor- Zuname und/oder Titel. yve fügt dann automatisch ein Komma an das Ende.