Rich Text Editor

Der Editor, mit dem sie die Inhalte für die Webseiten ändern können, übersetzt Ihre Eingaben automatisch in HTML - sie brachen nichts zu programmieren, die Bedienung ist wie ein Text-Editor. Folgende Menü-Optionen sind im Editor angelegt:
  • Text editieren: sie können im Text suchen, kopieren und einfügen und Aktionen rückgängig machen
  • Schrift ändern: sie können Ihren Text in Fett, kursiv oder unterstrichen anzeigen.
  • Bilder einfügen: Sie können Bilder (jpeg, gif, png, tif) auf unseren Server hochladen und dann das Bild in Ihrem Text positionieren. Positionieren sie den Cursor dorthin, wo sie das Bild haben wollen. Klicken Sie auf den Button 'Bild', dann auf 'Server durchsuchen' und dann auf 'Upload'. Jetzt können sie mit einem File-Browser die Bild-Datei auf Ihrem PC suchen. Klicken Sie dann auf 'Öffnen' und dann auf Ihr Bild, sobald es auf unseren Server hochgeladen ist. Jetzt können sie noch die Breite/Höhe anpassen. Mit 'Ok' wird das Bild im Editor angezeigt, drücken sie nochmals 'Ok' um zu speichern. Wenn Sie ein Bild von unserem Server löschen möchten, klicken Sie einfach auf das 'x' Symbol oben rechts auf dem Bild im Server-Filebrowser. Vorsicht: das Löschen des Bildes auf dem Server wirkt sich auf jede Referenz zu diesem Bild aus.
  • Links einfügen: geben sie in den Editor den Namen des Links ein und markieren sie ihn mit dem Cursor. Klicken sie dann auf 'Link' und geben sie dann die URL ein. Wenn sie auf 'Server durchsuchen' klicken, können sie ein Dokument (doc, ppt, xls, pdf) auf unsere Server hochladen, das Teilnehmer mit diesem Link herunterladen können (siehe Erklärung zu Bilder einfügen). Vorsicht: achten Sie darauf, dass Ihre links wenn möglich https:// links sind, also SSL verschlüsselt. wenn Sie einen Link mit nur http:// also ohne SSL einbinden, wird Ihre Seite in Browsern oben links bei der URL eine Warnung anzeigen (gelbes Ausrufezeichen beim Zertifikat, wird mit 'Teile der Webseite sind nicht gesichert' erklärt, wenn man drauf klickt).
  • Tabelle einfügen: positionieren sie Ihren Cursor und klicken sie dann auf 'Tabelle'. Jetzt können sie die Anzahl Spalten und Reihen festlegen, den Rahmen (0 für keinen Rahmen), und Zellenabstand. Die Tabelle ist das ideale Mittel, um Elemente wie Bilder auf Ihrer Seite exakt zu positionieren. Vorsicht: HTML5 ignoriert die Tabellen-Zellenabstände (celpadding). Gehen sie hierfür auf 'Erweitert' und fügen unter 'style' folgende Befehle ein: 'border-collapse:separate;border-spacing:5px;' (ersetzen sie 5px mit Ihrem Abstand).
  • Listen einfügen: sie können nummerierte oder Punkt-Listen einfügen
  • Horizontale Linie: Trenn-Strich zur besseren Lesbarkeit einfügen. Vorsicht: verwenden sie bitte unbedingt diese Funktion für Trennstriche, da sie sich automatisch der Bildschirmbreite anpasst.
  • Seiten-Umbruch: diese Funktion fügt einen Seiten-Umbruch ein, der nur auf der pdf Version zu sehen ist.
  • Ausrichtung ändern: sie können die Ausrichtung ihres Textes ändern
  • Schriftart ändern: Sie können Schriftart, Größe und Farbe ändern
  • Quell-Code anzeigen: Wenn sie HTML programmieren können, können sie sich hiermit den HTML Code Ihrer Seite anzeigen lassen und Änderungen vornehmen. Vorsicht: dies ist nur für HTML-Profis. Einige HTML Tags sind aus Sicherheitsgründen abgeschaltet und werden automatisch durch yve entfernt, wie z.B. script tags oder URL parameter. Durch das Enfernen der Tags kann ein Unterschied zwischen der Darstellung im Editor und der Darstellung auf der Webseite entstahen. Überprüfen sie deshalb, ob ihr HTML code akzeptiert wird und auf der Webseite richtig angezeigt wird.
  • Merge Tags einfügen: setzt einen Platzhalter ein (siehe eigenen Unterpunkt unten)