Variable Inhalte

Variable Inhalte mit Platzhaltern (Merge Tags)
Die Funktionsweise des Editors können sie im Artikel 'Event Webseite entwerfen' nachlesen. Sie können variable Inhalte ähnlich wie bei Serienbriefen über Platzhalter (wir nennen sie Merge Tags) einfügen. Sie sehen dann im Editor den Platzhalter mit |*yve_....*| der dann von yve automatisch mit den individuellen Inhalten wie z.B. Anrede ersetzt wird. Folgende Merge Tags sind für Emails verfügbar:
  • Button Left: setzt den Anmelde Button linksbündig. Der Anmelde Button öffnet die Event Webseite. Vorsicht: bei Emails lässt sich die Position des Buttons nicht über die Ausrichtung einstellen. Deshalb gibt es Buttons für links- und zentrierte Ausrichtung.
  • Button Center: setzt den Anmelde Button zentriert. Der Anmelde Button öffnet die Event Webseite.
  • Button Direkt: Accept+Decline setzt den Zusage/Absage Button linksbündig. Die Antwort wird direkt gesetzt und danach die Webseite geöffnet. Vorsicht: der Fragebogen wird mit diesen Button umgangen.
  • Button Direct: Accept: setzt den Zusage Button linksbündig. Die Antwort wird direkt gesetzt und danach die Webseite geöffnet. Vorsicht: der Fragebogen wird mit diesen Button umgangen.
  • Button Direct: Decline: setzt den Absage Button linksbündig. Die Antwort wird direkt gesetzt und danach die Webseite geöffnet. Vorsicht: der Fragebogen wird mit diesen Button umgangen.
  • Button Open Registration: Setzt eine Button, der die öffentliche Registrierung für das Event öffnet.
  • Greetings: setzt die individuelle Anrede an diese Stelle wie unter Anrede festgelegt.
  • Login General: allgemeine Login URL, Login Name und Passwort des Teilnehmers. Wir empfehlen, statt des Logins lieber die Buttons zu verwenden, so vermeiden Sie Fehler durch abtippen.
  • Login Event: Login URL des Events, Login Name und Passwort des Teilnehmers. Wir empfehlen, statt des Logins lieber die Buttons zu verwenden, so vermeiden Sie Fehler durch abtippen.
  • Survey (list): setzt die Fragen und Antworten des Teilnehmers als Liste (Antworten stehen unter den Fragen) an diese Stelle.
  • Survey (table): setzt die Fragen und Antworten des Teilnehmers als Tabelle (Antworten stehen neben den Fragen) an diese Stelle.
  • Greetings: setzt die individuelle Anrede an diese Stelle wie unter Anrede festgelegt.
  • Contact Familyname: setzt den Nachnamen des Teilnehmers
  • Contact Firstname: setzt den Vornamen des Teilnehmers
  • Contact Title: setzt den Titel des Teilnehmers
  • Contact Company: setzt die Firma des Teilnehmers
  • Contact Position: setzt die Position des Teilnehmers
  • Contact Country: setzt das Land des Teilnehmers
  • Contact Email: setzt die Email des Teilnehmers
  • Companions: setzt die Anzahl der Begleitpersonen an diese Stelle
  • Companion names: Setzt die Namen aller Begleitpersonen an diese Stelle
  • Sales Contact: setzt den Vertriebs-Manager des Teilnehmers
  • Contact Field 1-6: setzt den Ihnhalt des jeweiligen selbst definierten Stammdatenfeldes an diese Stelle
  • Event Title: setzt den Titel des Events an diese Stelle
  • Event Description: setzt die Beschreibung des Events an diese Stelle
  • Event Location Name: setzt den Namen des Veranstaltungsortes an diese Stelle
  • Event Location Address: setzt die Adresse des Veranstaltungsortes an diese Stelle
  • Event Start Date: setzt das Startdatum des Events an diese Stelle
  • Event End Date: setzt das Enddatum des Events an diese Stelle
  • Event Start Time: setzt die Startzeit des Events an diese Stelle
  • Event End Time: setzt die Endzeit des Events an diese Stelle
  • Event Impressum: setzt das Event Impressum an diese Stelle
  • Account Company: setzt die Firma dieses Kontos an diese Stelle