Nutzerhandbuch Details

02 Event Webseite entwerfen

Sie können für jedes Event kann eine eigene Webseite einrichten.
Was ist die Event Webseite?
Jedes Event hat eine eigene Webseite, auf der sie alle Informationen über das Event darstellen können und auf der sich Teilnehmer anmelden können. Die Event Webseite kann über 'Event Details -> Webseite bearbeiten' vom Design angepasst werden und sie können Texte, Bilder und Links einstellen innerhalb einer vorgegebenen Struktur.
 
 
Design anpassen
yve hat einen White Label Ansatz der es Ihnen erlaubt, Farben und Bezeichnungen der Steuerungselemente  anzupassen:
  • Hintergrund und Farben: laden sie ein Hintergrund-Bild hoch und passen sie die Farben von Schrift, Links, Reiter, Rahmen,... an.
  • Navigation: legen sie fest, ob die Event Webseite eine Navigationsleiste oberhalb und eine Sidebar rechts an der Seite hat. Diese Navigations Element sind nur notwendig, wenn Sie mehrere Events gleichzeitig für einen Teilnehmer haben oder eine Community zugeschaltet haben.
  • Reiter: legt die Bezeichnung für die Reiter fest. Reiter werden angezeigt, sobald sie einen Inhalt haben, unabhängig von dieser Bezeichnung.
  • Buttons Text und Farbe: Sie können die Farbe und die Bezeichnung des Anmelde-Buttons (auf der Event Webseite), des Registrierungs-Buttons (öffentliche Registrierung) und des Community-Buttons (auf der Event Webseite) festlegen
 
Anrede und Anzeige Namen festlegen
Auf der Event Webseite und in den Emails können sie eine personalisierte Anrede und den Namen des Teilnehmers anzeigen lassen. Wenn sie Individuelle Anrede verwenden wenn vorhanden auswählen, prüft yve für jeden Teilnehmer, ob in den Kontakt Details für ihn eine Anrede angelegt ist. Wenn ja, wird diese verwendet, sonst wird die allgemeine Anrede verwendet.
 
Bei der allgemeinen Anrede yve entscheidet über das Kontakt Detail Feld 'Geschlecht', welche Form der Anrede gewählt wird: weiblich, männlich oder unbekannt. Für diese drei Varianten müssen Sie den entsprechenden Text vorgeben.
 
Schließlich entscheiden Sie, welche Namens-Teile nach der Anrede angezeigt werden: Vor- Zuname und/oder Titel. yve fügt dann automatisch ein Komma an das Ende.
 
 
Webseiten Inhalte festlegen
Die Event Webseite hat eine vorgegebene Struktur, deren Inhalte sie frei definieren können:
  • Kopfbereich: der Kopfbereich wird immer bei allen Reitern angezeigt. Hier wird in der Regel der Titel des Events angezeigt oder das Banner Ihrer Veranstaltung
  • Reiter: Sie können 0-7 Reiter unterhalb des Kopfbereiches anzeigen lassen. Ein Reiter wird angezeigt, sobald er einen Inhalt hat. Wenn sie einen Reiter nicht mehr anzeigen wollen, löschen sie einfach dessen Inhalt.
  • Öffentliche Seite: wenn sie eine öffentliche Registrierung freigeschaltet haben, können Sie hier den Text, der neben dem Registrierungs-Formular angezeigt wird festlegen. Hier sehen sie auch die URL für die Registrierung und können festlegen, welche Informationen abgefragt werden. Schließlich können Sie die Texte für eine geschlossene Registrierung und den Text nach der Registrierung festlegen. Vorsicht: Die Informationen auf Ihrer öffentlichen Seite sind im Internet frei zugänglich und werden ggf. auch von Suchmaschinen aufgenommen.
Als Konto Inhaber sind Sie verantwortlich für die Inhalte Ihrer Event Webseite. Vorsicht: denken Sie daran, die gesetzlich geforderten Angaben für Ihr Impressum, Datenschutz und ggf. Algemeine Geschäftsbedingungen auf Ihre Event Webseite und öffentliche Seite zu stellen.
 
 
Responsive Design
yve verwendet ein sogenanntes responsive Design, d.h. yve erkennt automatisch die Breite des Bildschirmes und passt die Darstellung an. Damit ist Ihre Webseite sowohl auf dem PC als auch auf einem Smartphone gut lesbar. Es gibt vier Stufen der Darstellung:
  • Große Bildschirme (z.B. Desktop mit HD Monitor)
  • Mittelgroße Bildschirme (z.B. Desktop mit kleinem Monitor)
  • Kleine Bildschirme (z.B. Touchpad)
  • Minimale Bildschirme (z.B. Smartphone)
Wir empfehlen, Ihre Webseite für große Bildschirme zu entwickeln und die anderen Größen zu testen, indem sie Ihr Browser-Fenster entsprechend schmaler machen. Texte werden automatisch auf die Breite des Bildschirmes zusammengeschoben und yve passt automatisch alle Bilder, die größer als der jeweilige Bildschirm sind, auf 100% der Bildschirmseite an. Ab der Stufe Touchpad und kleiner wird die Sidebar unterhalb angezeigt, die Navbar wird zusammengefaltet und die Reiter sind horizontal gestapelt.
 
Es gelten die folgenden Breiten bei großen Bildschirmen (wichtig, wenn sie z.B. ein Banner über die ganze Breite einfügen wollen):
  • Webseite: 840px Inhalt + 2*30px Rand
  • Öffentliche Seite: 690px Inhalt + 2*30px Rand
 
Der HTML Editor
Der Editor, mit dem sie die Inhalte für die Webseiten ändern können, übersetzt Ihre Eingaben automatisch in HTML - sie brachen nichts zu programmieren, die Bedienung ist wie ein Text-Editor. Folgende Menü-Optionen sind im Editor angelegt:
  • Text editieren: sie können im Text suchen, kopieren und einfügen und Aktionen rückgängig machen
  • Schrift ändern: sie können Ihren Text in Fett, kursiv oder unterstrichen anzeigen.
  • Bilder einfügen: Sie können Bilder auf unseren Server hochladen und dann das Bild in Ihrem Text positionieren. Positionieren sie den Cursor dorthin, wo sie das Bild haben wollen. Klicken Sie auf den Button 'Bild', dann auf 'Server durchsuchen' und dann auf 'Upload'. Jetzt können sie mit einem File-Browser die Bild-Datei auf Ihrem PC suchen. Klicken Sie dann auf 'Öffnen' und dann auf Ihr Bild, sobald es auf unseren Server hochgeladen ist. Jetzt können sie noch die Breite/Höhe anpassen und mit 'Ausrichtung' entscheiden, ob Text um das Bild herum fließen soll. Mit 'Ok' wird das Bild im Editor angezeigt, drücken sie nochmals 'Ok' um zu speichern. Wenn Sie ein Bild von unserem Server löschen möchten, klicken Sie einfach auf das 'x' Symbol oben rechts auf dem Bild im Server-Filebrowser. Vorsicht: das Löschen des Bildes auf dem Server wirkt sich auf jede Referenz zu diesem Bild aus.
  • Links einfügen: geben sie in den Editor den Namen des Links ein und markieren sie ihn mit dem Cursor. Klicken sie dann auf 'Link' und geben sie dann die URL ein. Wenn sie auf 'Server durchsuchen' klicken, können sie ein Dokument auf unsere Server hochladen, das Teilnehmer mit diesem Link herunterladen können (siehe Erklärung zu Bilder einfügen). Vorsicht: achten Sie darauf, dass Ihre links wenn möglich https:// links sind, also SSL verschlüsselt. wenn Sie einen Link mit nur http:// also ohne SSL einbinden, wird Ihre Seite in Browsern oben links bei der URL eine Warnung anzeigen (gelbes Ausrufezeichen beim Zertifikat, wird mit 'Teile der Webseite sind nicht gesichert' erklärt, wenn man drauf klickt).
  • Tabelle einfügen: positionieren sie Ihren Cursor und klicken sie dann auf 'Tabelle'. Jetzt können sie die Anzahl Spalten und Reihen festlegen, den Rahmen (0 für keinen Rahmen), und Zellenabstand. Die Tabelle ist das ideale Mittel, um Elemente wie Bilder auf Ihrer Seite exakt zu positionieren. Vorsicht: HTML5 ignoriert die Tabellen-Zellenabstände (celpadding). Gehen sie hierfür auf 'Erweitert' und fügen unter 'style' folgende Befehle ein: 'border-collapse:separate;border-spacing:5px;' (ersetzen sie 5px mit Ihrem Abstand).
  • Listen einfügen: sie können nummerierte oder Punkt-Listen einfügen
  • Horizontale Linie: Trenn-Strich zur besseren Lesbarkeit einfügen. Vorsicht: verwenden sie bitte unbedingt diese Funktion für Trennstriche, da sie sich automatisch der Bildschirmbreite anpasst.
  • Seiten-Umbruch: diese Funktion fügt einen Seiten-Umbruch ein, der nur auf der pdf Version zu sehen ist.
  • Ausrichtung ändern: sie können die Ausrichtung ihres Textes ändern
  • Schriftart ändern: Sie können Schriftart, Größe und Farbe ändern
  • Quell-Code anzeigen: Wenn sie HTML programmieren können, können sie sich hiermit den HTML Code Ihrer Seite anzeigen lassen und Änderungen vornehmen. Vorsicht: dies ist nur für HTML-Profis. Einige HTML Tags sind aus Sicherheitsgründen abgeschaltet und werden automatisch durch yve entfernt, wie z.B. script tags oder URL parameter. Durch das Enfernen der Tags kann ein Unterschied zwischen der Darstellung im Editor und der Darstellung auf der Webseite entstahen. Überprüfen sie deshalb, ob ihr HTML code akzeptiert wird und auf der Webseite richtig angezeigt wird.
  • Merge Tags einfügen: setzt einen Platzhalter ein (siehe eigenen Unterpunkt unten)
 
Variable Inhalte mit Platzhaltern (Merge Tags)
Sie können variable Inhalte ähnlich wie bei Serienbriefen über Platzhalter (wir nennen sie Merge Tags) einfügen. Sie sehen dann im Editor den Platzhalter mit |*yve_....*| der dann von yve automatisch mit den individuellen Inhalten wie z.B. Anrede ersetzt wird. Folgende Merge Tags sind für die Event Webseite verfügbar:
  • Button Survey: setzt den Anmelde Button an diese Stelle. Der Anmelde Button öffnet den Fragebogen.
  • Button Community: setzt einen Button mit Link zu der Event Community.
  • Survey Responses: setzt die Fragen und Antworten des Teilnehmers an diese Stelle.
  • Greetings: setzt die individuelle Anrede an diese Stelle wie unter Anrede festgelegt.
  • Logout Link: setzt einen Link, mit dem sich der Teilnehmer abmelden kann
  • Contact Familyname: setzt den Nachnamen des Teilnehmers
  • Contact Firstname: setzt den Vornamen des Teilnehmers
  • Contact Title: setzt den Titel des Teilnehmers
  • Contact Company: setzt die Firma des Teilnehmers
  • Contact Email: setzt die Email des Teilnehmers
  • Sales Contact: setzt den Vertriebs-Manager des Teilnehmers
 
Internationalisierung: Sprache festlegen
Mit yve können sie alle Inhalte in Englisch oder Deutsch anzeigen lassen. Hierzu gibt es für alle angezeigten Inhalte einen englischen und einen deutschen Inhalt. Wenn sie einen der Inhalte auslassen, wird automatsch die andere Sprache angezeigt.
 
Sie können für jeden Kontakt festlegen, welche Sprache für Ihn gewählt wird: 'Kontakt Details -> Sprache'. Ist dieser Wert nicht ausgefüllt, wird Ihre Konto Sprache gewählt. Jeder Teilnehmer kann die Sprache über die obere Navigations-Leiste jederzeit ändern.
 
 
Tipps für die perfekte Webseite
  • Wenn Sie eine ganz einfache Webseite ohne Reiter haben wollen, legen Sie einfach alle Inhalte im Kopfbereich an und löschen sie die Inhalte für alle Reiter. So werden keine Reiter mehr angezeigt und die Webseite ist eine Seite.
  • Die besten Designs sind oft ganz einfach gehalten: stimmen sie die Farben gut aufeinander ab, positionieren Sie Texte möglichst so, dass sie ohne scrollen zu lesen sind und gehen sie sparsam mit Bildern um
  • Wenn Sie nur ein Event durchführen, sollten Sie überlegen, die Navigation (Navbar + Sidebar) abzuschalten, damit die Teilnehmer nicht durch die Optionen verwirrt werden und sich auf Ihre Seite ganz konzentrieren. Denken Sie daran, in diesem Falle einen Logout Merge Tag zuzufügen, damit der Teilnehmer sich ausloggen kann.
  • Rechnen Sie damit, dass einige Ihrer Teilnehmer keine langen Texte lesen wollen, sondern nur schnell zusagen wollen. Positionieren sie deshalb am besten auf der ersten Seite den Anmelde Button möglichst gut sichtbar.
  • Verzichten Sie wenn möglich darauf, Texte in Bilder zu integrieren. Durch das responsive Design werden zu große Bilder immer auf Bildschirmbreite angepasst. Wenn sie die Event Webseite auf einem Smartphone anschauen, wird der Text in einem Bild sehr klein und möglicherweise kaum noch lesbar.
  • Denken Sie daran, dass Sie Angaben zu Ihrem Impressum etc. machen. Als Konto Inhaber sind Sie verantwortlich für die Inhalte.
 
Nächste Schritte